SPD fordert Zebrastreifen für die Max-Halbach-Straße

Bedingt durch das nahe Rhein-Ruhr-Zentrum herrscht hier starker Verkehr, der die Straßenüberquerung zu einem Risiko macht. Zwar befindet sich in der Nähe eine Fußgängerampel, erfahrungsgemäß wählen die Menschen jedoch den direkten Weg, um auf die andere Seite zu gelangen. „Ein Zebrastreifen ist aus unserer Sicht ein geeignetes Mittel, die Sicherheit der Fußgänger zu erhöhen. Außerdem gehen wir davon aus, dass hierdurch die Geschwindigkeit der Fahrzeuge reduziert werden kann“, ist sich Pickert sicher.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top