Joomla 3.1 Templates by FatCow Coupon

Schwerlastverkehr auf der Paul-Kosmalla-Straße

Kategorie: Anträge & Anfragen Veröffentlicht: Montag, 16. April 2018

Nr.: A 18/0287-01

Gremium: Bezirksvertretung 1

Sitzungstermin: 23.04.2018

Antrag der SPD-Fraktion

 

Beschlussvorschlag:

Die Bezirksvertretung 1 beschließt die Aufstellung eines Verkehrsschildes 253 (Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge über 3,5 t/Ausnahme für ÖPNV-Fahrzeuge) auf der Paul-Kosmalla-Straße/Ecke Essener Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte Heißen.

Sachverhalt:

Schon seit Jahren beklagen sich Anlieger über Schwerlastverkehre auf der Paul-Kosmalla-Straße. Bereits im Jahr 2009 hatte die SPD-Fraktion einen diesbezgl. Antrag (A 09/0589-01) gestellt, der jedoch von der Verwaltung u.a. mit der Einschätzung fehlender Relevanz sowie unzumutbarer Umwegverkehre für ortsunkundige Fahrer abgelehnt wurde.
Mittlerweile ist nach Auffassung der SPD-Fraktion aufgrund entsprechender Ausschilderungen der Heißener Gewerbegebiete sowie technischer Systeme die damalige Argumentation der Verwaltung obsolet. Bei den jetzt zu beobachtenden LKW-Verkehren handelt es sich offensichtlich um ortskundige Fahrer, die die Paul-Kosmalla-Straße als Abkürzung benutzen.

SPD Mülheim

logo spd mh

Internetauftritt der SPD in Mülheim an der Ruhr

www.spdmh.de

SPD Bundespartei

logo spd

Internetauftritt der Bundes-SPD

www.spd.de

SPD NRW

logo spd nrw

Internetauftritt der SPD in NRW

www.nrwspd.de